Versandbedingungen

Unter dem Begriff „Versandarten“ werden die Kosten für Porto, Verpackung, Logistik und die Versandversicherung verstanden.

I. Versand innerhalb Deutschlands:

Für den Versand innerhalb des deutschen Festlandes berechnen wir pauschal pro Bestellung 1.80 Euro oder 4.90 Euro für ein Einwurf Einschreiben. Bei dem Versand auf deutsche Inseln berechnen wir einen Inselzuschlag in Höhe von 15 Euro. Ab einem Bruttobestellwert von 50 Euro versenden wir versandkostenfrei. Bei Nachnahmeversand berechnen wir einen Nachnahmezuschlag in Höhe von 5 Euro.

II. Versand außerhalb Deutschlands

Wir liefern in folgende Länder: Österreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Frankreich

Die Versandkosten nach Österreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Frankreich betragen pauschal 9,90 EUR pro Bestellung.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die wir nicht zu vertreten haben und die von Ihnen zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

Die Ware geht nach Zahlungseingang in den Versand. Pakete werden je nach Verpackungsmaßen und Gewicht mit DPD, DHL, Hermes oder der Deutschen Post AG ausgeliefert. Online Verfolgung (Tracking) der Sendung ist grundsätzlich möglich. Sie können bei erfolgter Versendung, in Ihren Konto unter Bestellungen die Sendung verfolgen.